Letzte Änderung: 29. Januar 2014

Wintersemester 2013/2014

10203 Arbeitrecht
Dienstag, 14.00 - 16.00 Uhr, wöchentl., UL 6, Raum 1115

Die Veranstaltung bietet eine systematische Einführung in die Grundlagen des Individualarbeitsrechts. Thematische Schwerpunkte
der Vorlesung bilden Begründung, Inhalt und Beendigung des Arbeitsverhältnisses sowie Leistungsstörungen und Haftungsfragen
im Arbeitsverhältnis. Behandelt werden aber auch der Einfluss der europäischen Rechtsquellen sowie Bezüge zum kollektiven
Arbeitsrecht.
Literatur:
Dütz/Thüsing, Arbeitsrecht, 17. Aufl. 2012
Junker, Grundkurs Arbeitsrecht, 11. Aufl. 2012
Brox/Rüthers/Henssler, Arbeitsrecht, 18. Aufl. 2010

Herresthal/Thume, Arbeitsrecht (Beck'sches Examinatorium) 2013

Materialien

___

10528 Seminar
zusammen mit Dr. Gerhard Binkert, Präsident des Landesarbeitsgerichts a.D. sowie Prof. dr. Henner Wolter, Rechtsanwalt

Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten

Ankündigung / Themen

___

10527 Humboldt Consumer Law Clinic / Seminar
S. Augenhofer / M. Scharlipp / S. Singer

Durch eine Teilnahme als Berater der Humboldt Consumer Law Clinic erhalten Studierende bereits während des Studiums
Gelegenheit, an konkreten Fällen zu arbeiten und praktische Erfahrung zu sammeln. Die HCLC der HU Berlin ist die erste deutsche
Law Clinic im Bereich des Verbraucherrechts.
Jeweils im Sommersemester werden im Rahmen des Schwerpunktstudiums Veranstaltungen zur Vorbereitung auf die Beratung
der Mandanten angeboten. Im darauffolgenden Wintersemester werden die Teilnehmer in Teams (je 2 Studierende) eingeteilt.
In Absprache mit den Professoren und weiteren als Betreuern agierenden, zum Richteramt befähigten Volljuristen (1 Betreuer
pro Team) beraten die Studierenden die Mandanten in regelmäßig stattfindenden Sprechstunden rechtlich. Nach der erfolgreichen
Absolvierung beider Semester erhalten alle Teilnehmenden ein Zertifikat über die Teilnahme.
Die HCLC richtet sich primär an Teilnehmer der Schwerpunkte 3, 4a und 4b.
Organisatorisches:
Die Auftaktveranstaltung findet am Mo, 30.09.2013, abends, statt (Ort und Zeit werden noch bekannt gegeben). Im Oktober wird
die Verbraucherzentrale Berlin (Hardenbergplatz 2, 10623 Berlin) besucht. Die Teilnahme ist verpflichtend.
Zu Semesterende wird jedes Team seinen Fall bzw. seine Fälle in einer Abschlussveranstaltung präsentieren.
Weitere Informationen zur Teilnahme an der HCLC finden Sie unter http://lawclinic.rewi.hu-berlin.de/clc/. Bewerbungen sind
wieder im März 2013 möglich (Achtung: beschränkte Teilnehmerzahl)